• Spende von Energiedienst

        Im Rahmen des Umbaus unserer Schule durften wir eine Spende von Energiedienst in Rheinfelden entgegennehmen. Die Pressemitteilung und Bilder der Übergabe können Sie dem Bereich "Partner unserer Schule" entnehmen.
        Mehr
    • Aktuelles

          • Maskenpflicht ab Montag, den 21.06.2021

            Laut Ministerium soll ab Montag, den 21.06.21 gelten, dass bei einer Unterschreitung der 7-Tage-Inzidenz von 50 in einem Stadt- und Landkreis die Maskenpflicht im Freien entfällt.

            Bei der Unterschreitung der 7-Tage-Inzidenz von 35 und wenn es an der Schule in den vergangenen zwei Wochen keinen mittels PCR-Test positiv getesteten Fall gab, entfällt die Maskenpflicht auch in den Unterrichtsräumen. Außerhalb der Unterrichtsräume bleibt die Maskenpflicht im Schulgebäude aber bestehen.

          • Inzidenz in WT erlaubt Beschulung ganzer Klassen

            Liebe Eltern der Klassen 1-8,

            wir hoffen, Sie und Ihre Familien hatten schöne und erholsame Pfingstferien.

            Erfreulicherweise haben sich in unserem Landkreis die Inzidenzzahlen in diesem Zeitraum weiterhin stabilisiert, so dass wir nach den Ferien mit den Klassen 1 – 8 wieder ganz in den Präsenzunterricht starten können.
            Dazu schreibt das Ministerium:

          • -veraltet- Schulbetrieb ab dem 19.04.2021

            Ab Montag, dem 19.04., starten alle Klassen der Schlüchttal-Schule mit dem Wechselunterricht. Jeweils die halbe Klasse befindet sich im Fernlernen und die andere Hälfte im Präsenzunterricht. Zugangsbedingung hierzu ist das Vorliegen des offiziellen Einverständniserklärungsformulars zur pandemiebedingten Testung. Diese wird jeweils montags und donnerstags zu Unterrichtsbeginn durchgeführt.

          • -veraltet- Schulbetrieb nach den Osterferien

            Entsprechend den neuesten Vorgaben des Ministeriums starten wir an der Schlüchttal-Schule nach den Osterferien, ab dem 12.04.21, alle im Fernlernunterricht.

            Neben des Fernlernunterrichts wird es wieder eine Notbetreuung geben. Dazu schreibt unser Ministerium:
            „In der Woche vom 12. bis zum 16. April wird an den Schulen kein Präsenz- sondern nur Fernunterricht stattfinden. Für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 7, deren Eltern zwingend auf eine Betreuung angewiesen sind, wird eine Notbetreuung eingerichtet.“

          • -veraltet- Regelungen im Zusammenhang mit der Schulöffnung ab dem 22.03.21

            An unserer Schlüchttal-Schule sind ab dem 22.03.21 weiterhin die Klassen 1 - 6 vollständig im Präsenzunterricht.
            Die Klassen 9 und 10 bleiben nach wie vor im Wechselunterricht.
            Für die Klassen 7 und 8 hat das Land die Schulen bisher leider noch nicht geöffnet. Diese Klassen werden weiterhin im Homeschooling beschult.

          • Schulung von DRK-Kräften

            Schulung von DRK-Kräften in der Schlüchttal-Schule Grafenhausen

            Am 10.03. fanden sich sieben Mitglieder der DRK – Ortsgruppe Grafenhausen sowie zwei Mitglieder der DRK – Ortsgruppe Bonndorf in der Schlüchttal-Schule ein, um von Frau Dr. Bohl im Umgang mit den Corona-Schnelltests geschult zu werden.Frau Dr. Bohl wurde dabei durch Frau Straub von der Apotheke in Grafenhausen unterstützt. Die engagierten Helfer erlernten unter anderem die praktische Anwendung der unterschiedlichen Testmethoden. Ihr neues Wissen konnten die DRKler direkt vor Ort an freiwilligen Lehrern erproben.Dank dieses großartigen und ehrenamtlichen Einsatzes ist es uns an der Schlüchttal-Schule Grafenhausen ab Montag, den 15.03. möglich jedem Grundschüler einen Schnelltest pro Woche anzubieten. Dadurch kann ein weiterer wichtiger Beitrag zur Eindämmung der Pandemie geleistet werden.

    • Partner

      • {#1508} 1
      • {#1508} 2
      • {#1508} 3
      • {#1508} 4
    • Uhrzeit und Schulstunde

      Samstag, 24.07.2021
    • Kalender

        Noch keine Daten zum Anzeigen
    • Fotogalerie

        Noch keine Daten zum Anzeigen