• Maskenpflicht ab Montag, den 21.06.2021

          • Laut Ministerium soll ab Montag, den 21.06.21 gelten, dass bei einer Unterschreitung der 7-Tage-Inzidenz von 50 in einem Stadt- und Landkreis die Maskenpflicht im Freien entfällt.

            Bei der Unterschreitung der 7-Tage-Inzidenz von 35 und wenn es an der Schule in den vergangenen zwei Wochen keinen mittels PCR-Test positiv getesteten Fall gab, entfällt die Maskenpflicht auch in den Unterrichtsräumen. Außerhalb der Unterrichtsräume bleibt die Maskenpflicht im Schulgebäude aber bestehen.

            Da alle Bedingungen für die Lockerungen an unserer Schule gegeben sind, können wir ab dem kommenden Montag dann also sehr sicher in den Klassenzimmern und auf dem Schulhof auf die Masken verzichten. Im restlichen Schulhaus müssen die Kinder die Maske weiterhin tragen, da sich dort Kinder aus verschiedenen Klassen begegnen und wir die Gruppen nach wie vor streng trennen müssen.

            Mit freundlichen Grüßen,

            Rotraut Neubauer

             

            Link zum offiziellen Schreiben zur Maskenpflicht

             

          • Inzidenz in WT erlaubt Beschulung ganzer Klassen

          • Liebe Eltern der Klassen 1-8,

            wir hoffen, Sie und Ihre Familien hatten schöne und erholsame Pfingstferien.

            Erfreulicherweise haben sich in unserem Landkreis die Inzidenzzahlen in diesem Zeitraum weiterhin stabilisiert, so dass wir nach den Ferien mit den Klassen 1 – 8 wieder ganz in den Präsenzunterricht starten können.
            Dazu schreibt das Ministerium:

            „Für alle Schularten gilt: Unterhalb der lnzidenz von 50 kehren die Schulen zu einem Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen zurück. Der Wechselunterricht kann dann also beendet werden, das Abstandsgebot ist nicht mehr einzuhalten. Die Testpflicht und die Maskenpflicht bleiben aber bestehen. Tagesausflüge sind wieder zulässig. Mehrtägige außerunterrichtliche Veranstaltungen bleiben hingegen untersagt.“

            Somit haben alle Kinder einer Klasse ab dem 07.06.21 wieder gemeinsam Unterricht. 
            Es gilt der Stundenplan, der auch vor den Ferien Gültigkeit hatte (lediglich in Klasse 8 werden Sie noch über Änderungen informiert).
            In der Hoffnung, dass wir nun bis zu den Sommerferien in Präsenz bleiben dürfen, wünschen wir Ihnen und Ihren Kindern einen schönen und erfreulichen letzten Schulabschnitt in diesem Schuljahr.

            Herzliche Grüße,

            Rotraut Neubauer und Sven Kucher